Neuerscheinung Occupy Your Mind. Vorgestellt zur Buchmesse 2015

Presse

Verlagsabend am
Donnerstag, 15. Oktober, 19.00 Uhr.
Ort: Klosterpresse im Frankensteiner Hof.

Paradiesgasse 10. Frankfurt-Sachsenhausen

Buchvorstellung
Claus-Peter Leonhardt liest.
Es moderiert Dr. Bernhard Albert.

Können Menschen etwas fühlen und denken, was ihnen fremd ist?
Die Xenosophie eröffnet einen Abschnitt der Debatte und des Nachdenkens. Leonhardt wird diesen neuen Denkansatz vorstellen.
Das Buch Occupy Your Mind von Leonhardt geht der Frage nach, warum alle Anstrengungen der letzten 220 Jahre nicht nur fehlgeschlagen sind, sie sind gescheitert und die Lage ist schrecklicher geworden. Es herrscht andauernder Krieg, der weltweit tobt. Menschen flüchten. Die Finanzwirtschaft verschuldet sich, das Klima erhitzt Lebensräume, die verwüsten und brennen.
Die Wohlhabenden machen sich etwas vor, wenn sie meinen, sie seien geschützt.
Nicht erst seit der Schrift Immanuel Kants „Zum ewigen Frieden“ versuchen die besten Köpfe der Menschheit eine globale Friedensordnung zu erreichen. Die Anstrengungen, neue Ordnungen herzustellen, führten in die schrecklichsten Kriege, Genozide und Massaker der Menschheitsgeschichte, in deren Verlauf hunderte Millionen Menschen ermordet wurden. Dennoch macht jeder Mensch weiter, als seien die Toten wie Kirschen auf seinem Kuchen. Den Einen dienen sie als Begründung für Gesten der Empörung, Anderen schmücken sie unsichtbar das Leben, denn den Überlebenden geht es gut, leben sie am rechten Ort.

Buch. ISBN 978-3-927608-11-5. Überall im Buchhandel.
Erscheint auch als E-Buch. Termin offen (zirka November 2015)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/335154_60385/webseiten/theglobalvillage.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

No Replies to "Neuerscheinung Occupy Your Mind. Vorgestellt zur Buchmesse 2015"