Mara und die Höhle der Riesen-Kristalle

In den Tiefen der mexikanischen Berggrube Naica im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua liegt ein ganz besonderer Schatz: Die Höhle der Kristalle aus Marienglas

Dieser Abschnitt stammt aus dem Jahr 2008. Staamde und Mara gelangen vom Irawwoon-Lernzentrum in die Kristallhöhle:

Sie steht nun in einer großen Höhle, die vollkommen aus wunderbaren und riesigen Kristallen besteht. Und riesig meint auch riesig. Sie ragen teilweise größer als Omnibusse aus Wänden und Böden. Aus den Kristallen strahlt ein sanftes weißklares Licht. Dies wird durch andere Kristalle gespiegelt, und bricht sich immer wieder. Je weiter sie in die Höhle schaut, leuchten und spiegeln in den kreuz und quer ragenden Rhomben alle Farben. So entstehen mehr Farben als ein Regenbogen zeigt. Orange und tiefes Rot, strahlendes Blau sowie wunderbare Grüntöne und Sonnengelb werden…

Als ich diesen Abschnitt einem Chemiker vorlas, meinte der damals, das sei gut geschrieben, aber es sei eben nur die Phantasie eines Literaten.

Heute abend habe ich die Dokumentation auf ARTE über die Höhle in Naica gesehen, und die Bilder trafen meine Phantasie, die ich damals entwickelte.

Die Symbolkraft des Kristalls für die Moderne mit tangible Screens auf den iMachines ist aktueller denn je. Das Buch ist hochaktuell. Ob es Leser/-innen finden wird? Ob sie die Ebenen durchschauen werden?

Da wartet noch Arbeit auf mich! Und es ist gut. Denn diese Arbeit hat mich durch die lebensbedrohliche Krankheit ins Leben zurückgeführt. Mara und Tui waren immer dabei.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/335154_60385/webseiten/theglobalvillage.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

No Replies to "Mara und die Höhle der Riesen-Kristalle"